Promotion und Habilitation

Für wissenschaftliches Arbeiten an der Juristenfakultät gelten die Grundsätze der Satzung zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis der Universität Leipzig.

Diese finden Sie hier

-Promotion-

Die Juristenfakultät verleiht den akademischen Grad eines Doktors der Rechte (Dr. iur.) gemäß der Promotionsordnung der Juristenfakultät der Universität Leipzig (PromO). 

Zu erbringende Promotionsleistungen sind die Dissertation und deren öffentliche Verteidigung.

An einer Promotion Interessierte müssen die Zulassungsvoraussetzungen des § 2 PromO erfüllen, d.h. grundsätzlich

über die Erste Juristische Prüfung oder die Zweite Juristische Staatsprüfung (bzw. einen gleichwertigen Abschluss) mindestens mit der Note „vollbefriedigend“ sowie einen Seminarschein (bzw. eine äquivalente Leistung) mindestens mit der Note „gut“

oder

über die Erste Juristische Prüfung oder die Zweite Juristische Staatsprüfung (bzw. einen gleichwertigen Abschluss) mindestens mit der Note „befriedigend“ sowie zwei Seminarscheine (bzw. äquivalente Leistungen) mindestens mit der Note „gut“ verfügen

und

die Zusage der Betreuung des Dissertationsprojekts durch einen Hochschullehrer vorweisen.

Der Antrag auf Zulassung zur Promotion ist schriftlich an den Dekan zu richten. Mit der Zulassung erfolgt die Aufnahme in die Promotionsliste der Fakultät.

Hinweise zum Ablauf des Promotionsverfahrens sowie zu den für die Zulassung erforderlichen Unterlagen finden Sie hier.

Allgemeine Informationen des Promovierendenrats zum Promovieren in Leipzig finden Sie hier

-Habilitation-

Die Universität Leipzig verleiht ferner durch die Juristenfakultät die Lehrbefugnis für bestimmte rechtswissenschaftliche Fachgebiete. Habilitationsleistungen sind die Habilitationsschrift (bzw. gleichwertige wissenschaftliche Veröffentlichungen) sowie ein wissenschaftlicher Vortrag mit anschließender Aussprache. Das Verfahren richtet sich nach der Habilitationsordnung der Juristenfakultät der Universität Leipzig (HabilO).

letzte Änderung: 31.08.2016

Ansprechpartner

Dekanatsrat
Dr. Christian Kraus
Burgstraße 27
04109 Leipzig

Telefon: 0341 97-35102
Telefax: 0341 97-39211
E-Mail