Hier finden Sie eine Übersicht der von Prof. Uhle gehaltenen Vorlesungen der aktuellen und vergangenen Semester sowie außerdem einen Überblick über die von den Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Wissenschaftlichen Mitarbeitern angebotenen vorlesungsbegleitenden AGs.

STAATSRECHT I – Staatsorganisationsrecht

4 SWS, Montag: 19:00 – 21:00 Uhr, Dienstag: 11:00 – 13:00 Uhr, Audimax.
Die Veranstaltung findet unter Umständen onlinebasiert statt.

Weitere Informationen finden Sie im vorlesungsbegleitenden  MOODLE-KURS

ALLGEMEINES VERWALTUNGSRECHT I (Teil 2)

2 SWS, Dienstag: 09:00 – 11:00 Uhr, HS 2
Die Veranstaltung findet teilweise (unter Umständen auch vollständig) onlinebasiert statt.
Zum Moodle-Kurs

 

Öffentliches Recht für Fortgeschrittene

2 SWS, Dienstag: 15:00 – 17:00 Uhr, HS 3
Die Veranstaltung findet teilweise (unter Umständen auch vollständig) onlinebasiert statt.
Zum Moodle-Kurs

ALLGEMEINES VERWALTUNGSRECHT I (EINSCHLIESSLICH GRUNDZÜGE DES VERWALTUNGSPROZESSRECHTS

4 SWS, Montag: 15:00 – 17:00 Uhr und 19:00 – 21:00 Uhr, Audimax
Die Veranstaltung findet teilweise (unter Umständen auch vollständig) onlinebasiert statt.
Zum MOODLE-KURS

Staatsrecht II – Grundrechte

4 SWS, Montag: 15:00 – 17:00 Uhr und Dienstag, 07:00 – 09:00 Uhr, Audimax
Die Veranstaltung findet teilweise (unter Umständen auch vollständig) onlinebasiert statt.
Zum Moodle-Kurs

Kolloquium Sächsisches Verfassungsrecht

2 SWS, Dienstag, 15:00 – 17:00 Uhr, Raum 4.19 (Burgstraße 21)
Die Veranstaltung findet teilweise (unter Umständen auch vollständig) onlinebasiert statt.
Zum moodle-Kurs

Arbeitsgemeinschaften

Vorlesungsbegleitende Arbeitsgemeinschaft zum Staatsorganisationsrecht bei Jonas Frederik Hartung, Wiss.MA.

Nähere Informationen finden Sie auf Moodle.

Vorlesungsbegleitende Arbeitsgemeinschaft zum Staatsorganisationsrecht bei N.N.

Nähere Informationen finden Sie auf Moodle.

Vorlesungsbegleitende Arbeitsgemeinschaft zum Staatsorganisationsrecht bei N.N.

Nähere Informationen finden Sie auf Moodle.

Das könnte Sie auch interessieren

Leipziger Seminare zum Staatsrecht

mehr erfahren

Leipzig Lectures

mehr erfahren

Forschungserträge

mehr erfahren