Wenn Sie als nächsten akademischen Schritt eine Promotion planen, haben Sie dazu an der Juristenfakultät der Universität Leipzig die Möglichkeit. Unsere Fakultät verleiht den akademischen Grad des Doktors beziehungsweise der Doktorin der Rechte (Dr. iur.).

Foto: Swen Reichhold
Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zur Promotion. Foto: Swen Reichhold.

Zulassung

Für die Zulassung wie für das gesamte Promotionsverfahren gilt die Promotionsordnung unserer Fakultät. Dort sind auch die Voraussetzungen für die Zulassung geregelt. Für eine Bewerbung müssen Sie

  • über die Erste Juristische Prüfung oder die Zweite Juristische Staatsprüfung (bzw. einen gleichwertigen Abschluss) mindestens mit der Note „vollbefriedigend“ sowie einen Seminarschein (bzw. eine äquivalente Leistung) mindestens mit der Note „gut“
  • oder über die Erste Juristische Prüfung oder die Zweite Juristische Staatsprüfung (bzw. einen gleichwertigen Abschluss) mindestens mit der Note „befriedigend“ sowie zwei Seminarscheine (bzw. äquivalente Leistungen) mindestens mit der Note „gut“ verfügen
  • und die Zusage der Betreuung des Dissertationsprojekts durch eine_n Hochschullehrende_n vorweisen. 

Ihren Antrag auf Zulassung zur Promotion richten Sie bitte schriftlich an den Dekan. Mit der Zulassung erfolgt die Aufnahme in die Promotionsliste unserer Fakultät. 

Leistungen

Zu erbringende Promotionsleistungen sind die Dissertation und deren öffentliche Verteidigung. Für wissenschaftliches Arbeiten gelten an unserer Fakultät die Grundsätze der Satzung der Universität Leipzig zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis

Service und Unterstützung

Bei der Organisation einer Promotion stehen eine ganze Reihe von Fragen an. Wir möchten, dass Sie erfolgreich promovieren. Daher unterstützt die Universität Leipzig Sie mit einer Reihe von Services. Insbesondere bei Zweifeln oder Abbruchgedanken ist aber ein persönliches Gespräch ratsam. Hierzu lassen Sie sich einfach einen Termin geben oder mailen Sie unserer Beratung. Mehr zum Thema Promotion finden Sie auch auf der zugehörigen Themenseite der Universität.

 

Doktoranden der Juristenfakultät erhalten den Dr. Feldbausch-Preis für ihre Disserationen, Foto: Christian Hüller
Doktoranden der Juristenfakultät erhalten den Dr. Feldbausch-Preis für ihre Disserationen, Foto: Christian Hüller

Das könnte Sie auch interessieren

Habilitation

mehr erfahren

Wolfgang-Scheuffler-Stiftung

mehr erfahren

Promovierendenrat der Universität Leipzig

mehr erfahren