Seit 2017 veranstaltet Professor Dr. Hubertus Gersdorf gemeinsam mit Professor Dr. Matthias Knauff, LL. M. Eur. (Friedrich-Schiller-Universität Jena) die "Leipziger Gespräche zum Verkehrsmarktrecht" als Forum für den Austausch von Wissenschaft und Praxis zu aktuellen Fragestellungen aus Verkehrspolitik und -recht.

Kreuzende Schienen
Kreuzung von Schienen, Foto: Zane Lee / Unsplash

Aktuelle Tagung
5. Leipziger Gespräche zum Verkehrsmarktrecht

Auch in diesem Jahr wurden die Leipziger Gespräche zum Verkehrsmarktrecht fortgeführt. Die Forschungsstelle für Verkehrsmarktrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Prof. Dr. Matthias Knauff, LL.M. Eur.) und der Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht sowie Medienrecht der Universität Leipzig (Prof. Dr. Hubertus Gersdorf) luden herzlich ein zu den

 

5. Leipziger Gesprächen zum Verkehrsmarktrecht

Regulierung des Güterverkehrs
– Workshop –

am 2. Dezember 2022

im Neuen Senatssaal der Universität Leipzig.

Die gesamte Veranstaltung können Sie online im kostenlosen Stream nachverfolgen.

 

Auf der Agenda stand folgendes Programm:

10.30 Uhr Begrüßung

Prof. Dr. Matthias Knauff, LL.M. Eur. (FSU Jena)

10.35 Uhr Regulierung in liberalisierten Gütertransportmärkten – eine (innovations-)ökonomische Perspektive Prof. Dr. Gernot Liedtke (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt/TU Berlin)
11.50 Uhr Regulierung des Eisenbahn- und Straßengüterverkehrs Prof. Dr. Hubertus Gersdorf (Universität Leipzig) & Prof. Dr. Matthias Knauff, LL.M. Eur.
13.00 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr Güterverkehr und Klimaschutz Prof. Dr. Johannes Saurer (Universität Tübingen)
15.15 Uhr Podiumsdiskussion: Herausforderungen und Perspektiven

Peter Westenberger (Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) e.V., Berlin)

Steffi Kahl (DB Cargo AG, Hannover)

Jens Pawlowski, LL.M. Eur. (Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung, Berlin)

Annett Steindorf (Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau)
17.00 Uhr Schlusswort Prof. Dr. Hubertus Gersdorf

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Veranstaltung und auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr!

Prof. Dr. Hubertus Gersdorf & Prof. Dr. Matthias Knauff, LL. M. Eur.

Vergangene Tagungen

  • 4. Leipziger Gespräche zum Verkehrsmarktrecht (2021)
    „Aktuelle Fragen des Eisenbahnregulierungsrechts“
    Programm   Video on Demand
  • 3. Leipziger Gespräche zum Verkehrsmarktrecht (2019)
    „Wettbewerb und Gemeinwohl im Öffentlichen Personenverkehr“
    Programm
  • 2. Leipziger Gespräche zum Verkehrsmarktrecht (2018)
    „Wettbewerb im Personenfernverkehr“
  • 1. Leipziger Gespräche zum Verkehrsmarktrecht (2017)
    „Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007: Neuerungen für den Eisenbahnsektor“

Mit freundlicher Unterstützung der

Rote Großbuchstaben D und B dick umrandet