Universitätsrepetitorium (LEO)

Das Repetitorium
Seit dem Jahr 2000 bündelt und integriert die Juristenfakultät ihr
Universitätsrepetitorium in der „Leipziger Examens-Offensive“ (LEO).
Das Programm zielt darauf ab, durch ein flächendeckendes Lehrangebot
eine erstklassige Examensvorbereitung zu gewährleisten.
Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Repetitorien ist die
Beteiligung der Professoren, die – als erfahrene Prüfer im
Staatsexamen – genau wissen, welches Wissen in welcher Form benötigt
wird.

Das Konzept
Abgesehen von kurzen Pausen in den Semesterferien finden die
Lehrveranstaltungen kontinuierlich statt. Sie erstrecken sich auf den
gesamten examensrelevanten Stoff der jeweiligen Rechtsgebiete. Während
der Vorlesungszeit wird das Repetitorium überwiegend von erfahrenen
Hochschullehrern der Juristenfakultät durchgeführt; im Übrigen von
hochqualifizierten und bewährten akademischen Mitarbeitern der
Lehrstühle. LEO wird durch einen Klausurenkurs abgerundet, der sich
eng an den Examensanforderungen orientiert.

LEO setzt jedoch nicht nur auf ein intensives Lehrangebot, sondern in
besonderem Maße auch auf die engagierte Beteiligung der Studierenden.
Als der Nacharbeit besonders förderlich hat sich die selbständige
Organisierung kleiner Lerngruppen erwiesen.

Die Erfolge
Die Erfahrung der letzten Examensdurchgänge lehrt, dass Studierende,
die das LEO-Angebot mit Fleiß und Ausdauer wahrnehmen, in deutlich
höherer Zahl als andere unter den Prädikats-Absolventen vertreten
sind. Dies ist vor allem auf die hohe Examensnähe sowohl der
Lehrveranstaltungen als auch des Klausurenkurses zurückzuführen, die
den Teilnehmern die realistischen Anforderungen aufzeigen und das
erforderliche Wissen anwendungsgerecht vermitteln.

Der Einstieg
Studierende, die den „Freischuss“ anstreben, sollten im 6. Semester in
die Vorbereitung mit LEO einsteigen. Auf der LEO-Seite finden Sie
weitere Informationen, unter anderem Erfahrungsberichte von
Prädikats-Absolventen und Details zum Einstieg.

letzte Änderung: 08.05.2017

Kontakt

Prof. Dr. Dörte Poelzig

LEO-Koordinatorin

Juristenfakultät
Burgstraße 27
04109 Leipzig

Zimmer 5.16

Telefon:
0341 97-35340
Telefax:
0341 97-35349

Leipziger Examens Offensive

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Studieren in Leipzig