Um zur Ersten Juristischen Prüfung zugelassen zu werden, benötigen Sie einen Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an einer der angebotenen Lehrveranstaltungen zu den Schlüsselqualifikationen. Außerdem müssen Sie fachspezifische Kenntnisse in einer Fremdsprache Ihrer Wahl nachweisen.

Erwerb der Schlüsselqualifikation

Um zur staatlichen Pflichtfachprüfung zugelassen zu werden, müssen Sie erfolgreich an einer Lehrveranstaltung zu den Schlüsselqualifikationen teilgenommen haben und dies nachweisen. Sie können alternativ gleichwertige Leistungsnachweise einer in- oder ausländischen Universität über die erfolgreiche Teilnahme an einer entsprechenden Veranstaltung durch das Landesjustizprüfungsamt anerkennen lassen.

Mündliche Vorträge im Rahmen des Zulassungsseminars werden zum Teil ebenfalls als SQ-Nachweis anerkannt.

Inhaltliche Schwerpunkte

Die Schlüsselqualifikationen sollen Ihnen dabei helfen, Ihre sozialen, methodischen und persönlichen Fähigkeiten zu entwickeln bzw. auszubauen. So können Sie Ihr Wissen im späteren Berufsleben optimal anwenden. Zu den konkreten Veranstaltungsinhalten gehören beispielsweise Kommunikationsfähigkeit, Gesprächsführung, Rhetorik, Vernehmungslehre, Verhandlungsmanagement, Streitschlichtung und Mediation.

Aktuelle Veranstaltungen

Im Rahmen welcher Veranstaltungen Sie die Schlüsselqualifikationen erwerben können, entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis. Die Teilnehmerzahl ist zumeist begrenzt; eine Anmeldung erfolgt über die jeweiligen Sekretariate oder über Moodle. Belegen Sie die Veranstaltung zu den Schlüsselqualifikationen am besten zwischen dem 3. und 6. Fachsemester.

Studierende im Sprachenzentrum, Foto von Christian Hüller
Foto: Christian Hüller

Nachweise fachspezifischer Kenntnisse in einer Fremdsprache

Den Nachweis fachspezifische Kenntnisse in einer Fremdsprache erbringen Sie, indem Sie entweder erfolgreich an einer fremdsprachigen rechtswissenschaftlichen Lehrveranstaltung oder einem rechtswissenschaftlich ausgerichteten Sprachkurs teilnehmen. Unsere Fakultät bietet dazu eine Reihe von Veranstaltungen an.
Ihr Fremdsprachennachweis ist eine Zulassungsvoraussetzung für die staatliche Pflichtfachprüfung und die universitäre Schwerpunktbereichsprüfung.

Das aktuelle Kurs- und Veranstaltungsangebot

Sie haben im Sprachenzentrum die Möglichkeit, sich online zu Englisch- und Französischkursen für Jurist_innen anzumelden. Im Sommersemester wird auch Russisch für Jurist_innen angeboten. Weitere Informationen zu Anmeldung und Fristen erhalten Sie auf der Homepage des Sprachenzentrums.

  • Principles of European Law of Civil Procedure
    Art der Veranstaltung: Vorlesung
    Dozent: Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Rauscher
    Anzahl der Semesterwochenstunden:2
    Zeit und Ort: Do. 09.30 (s.t.) –11.00 Uhr, HS 2
    Beginn: 29.10.2020
    Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 3. Semester
    Vorkenntnisse: keine
    Zum Moodle-Kurs
  • Reading Course ICJ Judgements and Advisory Opinions
    Art der Veranstaltung: Vorlesung
    Dozentin: Prof. Dr. Schiedermair
    Anzahl der Semesterwochenstunden: 2
    Zeit und Ort: Mi.11.00 –13.00 Uhr, Burgstr.21, Raum4.19
    Beginn:28.10.2020
    Teilnehmerkreis: Interessierte Studierende, Studierendedes Schwerpunktbe-reichs 4sowie des Masterstudiengans „Recht der Europäischen Integration (LL.M.)“
    Vorkenntnisse: keine
    Zum Moodle-Kurs
  • International Human Rights Law
    Art der Veranstaltung: Vorlesung
    Dozent:Gabriel Armas-Cardona, Esq.
    Anzahl der Semesterwochenstunden: 2
    Zeit und Ort: Do. 15.00 –17.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.19
    Beginn: 29.20.2020
    Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 3. Semester
    Vorkenntnisse: Völkerrecht I
  • European Criminal Law
    Art der Veranstaltung: Vorlesung
    Dozent: doc. JUDr. et PhDr. mult. Libor Klimek, PhD.
    Anzahl der Semesterwochenstunden: 2
    Ort und Zeit:
    Mo.16.11.2020, 17.00 –21.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.33
    Di.17.11.2020, 09.00 –13.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.334
    Do.19.11.2020, 11.00 –15.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.33
    Fr.20.11.2020, 09.00 –13.00 Uhr, SR 420
    Mo.07.12.2020, 14.00 –18.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.33
    Di.08.12.2020, 09.00 –13.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.33

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Grundstudium Rechtswissenschaft

mehr erfahren

Hauptstudium Rechtswissenschaft

mehr erfahren

Erste Juristische Prüfung

mehr erfahren