Staatsrecht I: Hilfsmittelbekanntmachung zu den anstehenden Klausuren

Staatsrecht I: Hilfsmittelbekanntmachung zu den anstehenden Klausuren

Für die Abschlussklausur im Staatsrecht I sind folgende Gesetzeswerke zugelassen:

  • Beck-Texte, Basistexte Öffentliches Recht in aktueller Auflage (24. Auflage 2017),
  • C.F. Müller, Staats- und Verwaltungsrecht Bundesrepublik Deutschland in aktueller Auflage (57. Auflage),
  • Nomos Gesetze, Öffentliches Recht: Textsammlung in aktueller Auflage (26. Auflage),
  • Sartorius, Verfassungs- und Verwaltungsgesetze in aktueller Auflage (117. Auflage).

Bitte entscheiden Sie sich für eines der genannten Werke. Das Gesetz sollte keinerlei Markierungen oder Notizen im Text aufweisen. Zulässig sind lediglich Registerhilfen ("Klebezettel") zum Beginn des jeweiligen Gesetzes, also auf der ersten Seite des Grundgesetzes, des BVerfGG, etc. Weitere Griffhilfen an bestimmten Stellen im Gesetz wie Legaldefinitionen o.ä. sind nicht erlaubt.

Des Weiteren benötigen Sie Schreibutensilien und bestenfalls einen Tacker. Empfohlen ist liniertes Papier, wahlweise auch mit 7 cm Korrekturrand (zB Klausurenblöcke).

letzte Änderung: 06.12.2019

Studienbüro

Birgit Heyne
Telefon: 0341 97-35105
Telefax: 0341 97-39211
E-Mail

Anke Cena
Telefon: 0341 97-35106
E-Mail

Isabell Engisch
Telefon: 0341 97-35115
E-Mail

Anschrift
Juristenfakultät
4. OG, Raum 4.02
Burgstraße 27
04109 Leipzig

Sprechzeiten
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr,
13:00 - 16:30 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr,
13:00 - 15:30 Uhr

Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Das Studienbüro steht Ihnen während der angegebenen Zeiten beratend zur Seite. Antworten auf häufige Fragen finden Sie auch auf den Seiten der Fakultät.

Weiterführende Links:

Vorlesungen
Arbeitsgemeinschaften
Schwerpunktbereiche
Praktikum
Professuren